Rechter Aufmarsch in Paderborn – Berichte & Analysen & Gegenstrategien

Rechter Aufmarsch in Paderborn – Berichte & Analysen & Gegenstrategien

Mit einem besorgniserregenden und unsere Stellungnahme herausfordernden Thema startet das Linke Forum ins neue Jahr: dem rechten Aufmarsch im Paderborner Land. Die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung NRW und dem Paderborner Bündnis gegen Rechts findet statt am Dienstag, 31. Januar 2017 um 20.00 Uhr in der Cafeteria der Kulturwerkstatt. Spätestens … Weiterlesen Rechter Aufmarsch in Paderborn – Berichte & Analysen & Gegenstrategien

Advertisements
Aktuelle Infos zur Bündnis-Kundgebung am 25. November

Aktuelle Infos zur Bündnis-Kundgebung am 25. November

Das Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz ruft auf, an diesem Freitag, 25. November, unsere Stimme zu erheben. Denn wir haben die Wahl. 2017 geht es um Gerechtigkeit, Solidarität und Menschenwürde in dieser Gesellschaft. Freiheit und Gleichheit, das ist die demokratische Grundsubstanz. Dafür lohnt es sich, kontrovers und konstruktiv zu streiten:  Zuhause, auf der Straße, … Weiterlesen Aktuelle Infos zur Bündnis-Kundgebung am 25. November

Wesentlich mehr Vielfalt als Einfalt

Wesentlich mehr Vielfalt als Einfalt

Das Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz bewertet die Aktivitäten des vergangenen Wochenendes als Erfolg. „Wir haben viel Zuspruch bekommen, auf das soziale Zusammenleben der Stadtgesellschaft zu setzen. Trotz der Herbstferien haben wir an einem Samstagmittag 600 Demonstrierende gegen die Rechtspopulisten mobilisiert“, erklärt die stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Beate Röttger-Liepmann. Das 'Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz' … Weiterlesen Wesentlich mehr Vielfalt als Einfalt

Johannes Menze: „Lasst uns die Welt besser, gerechter und menschlicher machen! – AfD-Fegefeuer ist finsterstes Mittelalter“

Johannes Menze: „Lasst uns die Welt besser, gerechter und menschlicher machen! – AfD-Fegefeuer ist finsterstes Mittelalter“

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, liebe Passanten, Wir sind hier und heute zusammengekommen, weil die AfD, die selbst ernannte „Alternative für Deutschland“ aufgerufen hat, ein politisches Fegefeuer vor dem Paderborner Rathaus zu entfachen.   „Wir schaffen das!“ erklären sie. Und fügen an: „Merkel kommt nach Paderborn. Wir sind da.“ Wir vom 'Bündnis für Demokratie und Toleranz' sind … Weiterlesen Johannes Menze: „Lasst uns die Welt besser, gerechter und menschlicher machen! – AfD-Fegefeuer ist finsterstes Mittelalter“

Reinhard Menne: „Gegen Ressentiment und Menschenfeindlichkeit treten wir für eine offene und tolerante Gesellschaft ein“

Reinhard Menne: „Gegen Ressentiment und Menschenfeindlichkeit treten wir für eine offene und tolerante Gesellschaft ein“

Liebe Freundinnen und Freunde, wenn ihr, wenn Sie heute früh schon die Zeitung gelesen haben dann wisst ihr, dass es heute nicht darum geht, großartig mit Inhalten gegen die Positionen der AfD zu wettern. Sie sind mit Fakten eh nicht zugänglich. Heute soll es laut sein! Heute geht es nicht um viele Reden und Aussagen. … Weiterlesen Reinhard Menne: „Gegen Ressentiment und Menschenfeindlichkeit treten wir für eine offene und tolerante Gesellschaft ein“

Petra Tebbe: „Die Ehrenamtlichen geben der Solidarität ein Gesicht“

„Der soziale Zusammenhalt einer Gesellschaft, drückt sich in ihrer Bereitschaft zur Solidarität aus. Solidarität liegt dabei ein empathisches Empfinden für Benachteiligte, für an Not Leidende, für Schutz Suchende, für Schwache zugrunde. Sozialpolitik auf allen Ebenen dient der Stärkung des sozialen Zusammenhalts, aber auch in anderen Politikbereichen muss der soziale Aspekt im Blick bleiben von der … Weiterlesen Petra Tebbe: „Die Ehrenamtlichen geben der Solidarität ein Gesicht“

Martin Strätling/Thomas Kemper: „1 Jahr Fluchtzuwanderung – 1 Jahr Wir schaffen das“.

Sozialer Zusammenhalt – das bedeutet den Menschen, den Nachbarn, den Nächten im Blick zu haben und gemeinsam Leben in der Gesellschaft zu gestalten. So zu gestalten, dass es Perspektiven schafft für jeden und jede Einzelne, für alt und jung, für Wohlhabende und Menschen, die sehr wenig zum Leben zur Verfügung haben, für Alteingesessene und Zugereiste … Weiterlesen Martin Strätling/Thomas Kemper: „1 Jahr Fluchtzuwanderung – 1 Jahr Wir schaffen das“.